2022-10-29 | Calaca, la Catrina

Gemeinschafts-zentrum Riesbach, Seefeldstr. 93, 8008 Zürich

29. Oktober 2022 20:00 - 22:00 Gemeinschafts-zentrum Riesbach, Seefeldstr. 93, 8008 Zürich

Ihre Gesundheit ist uns wichtig: Bitte beachten Sie deshalb die möglichen aktuellen Vorgaben des BAG’s sowie das Schutzkonzept der Gemeinschaftszentren falls vorhanden.

LaVox Theater, El Teatro en Español in der Schweiz, präsentiert zum ersten Mal in Zürich das Theaterstück “Calaca, la Catrina”. La Catrina ist eine Figur, welche sehr häufig symbolisch am Tag der Toten (Día de Muertos) in Mexiko dargestellt wird.

Das Stück vom Autor Hugo Argüelles wurde frei adaptiert von Elizabeth Arciniega.

Elizabeth Arciniega macht die Inszenierung, die Regie und spielt die Hauptrolle der Catrina. Eventuell hat die auf Spanisch gesprochene Vorstellung deutsche Untertitel.

Die Kasse, Bar und das Catering “Luna Méxicana” öffnen um 19:00 und der Saal um 19:45 und bis zur Vorstellung haben Sie die Möglichkeit sich mit Spezialitäten zu verköstigen.

Die Vorstellung findet im Gemeinschaftszentrum Riesbach im Seefeld in Zürich statt. Die Adresse ist Seefeldstr. 93, 8008 Zürich: Beiliegend die Karte mit GoogleMaps oder MapSearch. Die Tramhaltestelle ist Feldeggstrasse (Num. 2/4)  und das nächstgelegene Parkaus ist “Parkhaus Feldegg”.

Wenn Sie jetzt Tickets im Vorverkauf beziehen, sichern Sie sich Plätze in den vorderen Reihen.

Oder werden Sie Gönner für LaVox Theater für diese Tournee. Gönner erhalten einen Sitzplatz in den ersten zwei Reihen.

Kein Schlange stehen – elektronisches Ticket zeigen und eintreten.

Falls eine Person darauf angewiesen wäre, konstant die Übertitel zu lesen, dann empfehlen wir Plätze ab der 6. Reihe.

Wenn Sie Tickets reservieren, erhalten Sie Plätze ab dem mittleren Drittel. Reservation bis 48 Stunden vor der Vorstellung möglich.

Wenn Sie Tickets an der Abendkasse kaufen, erhalten Sie Plätze im mittleren oder hinteren Drittel.

Versión en español

Su salud es importante para nosotros: Le rogamos tomar en cuenta las directrices de la BAG y de los centros comunitarios de Zurich si sería necessario.

El Teatro LaVox, el teatro en español de Suiza, presenta por primera vez en Zurich la obra “Calaca, la Catrina”. La obra del autor Hugo Argüelles es una adaptación libre de Elizabeth Arciniega.

Puesta en escena de Elizabeth Arciniega Haag, actriz principal y directora de LaVox Theater.

La función en español puede tener subtitulos en alemán para que les acompañen sus amigos suizos.

La taquilla, el bar y el catering “Luna Méxicana” abren a las 19:00 y las puertas de la sala de representación a las 19:45 y hasta el comienzo de la función y durante la pausa habrá especialidades.

La función tiene lugar en el Gemeinschaftszentrum Riesbach en el Seefeld en Zürich. La dirección es Seefeldstr. 93, 8008 Zürich: Muestra con GoogleMaps o con MapSearch. La parada de tram es Feldeggstrasse (num. 2/4)  y el estacionamiento más cerca es la “Parkhaus Feldegg”.

Comprando sus entradas en la preventa recibirá los lugares en las primeras filas.

O conviértase en patrocinador de la gira de LaVox Theater. Patrocinadores reciben lugares en las dos primeras filas.

Sin necesidad de formarse – solo monstrar el boleto electrónico y entrar.

Los lugares que se encuentran a partir del segundo tercio, serán asignados siguiendo el orden de la fecha de reservación. Reserven hasta 48 horas antes de la función.

Si compra la entrada antes de la función, recibirá los lugares que se encuentran en el segundo o tercer tercio de la sala.