LaVox Theater

Countdown bis zur

nächsten Vorstellung Yo, la peor de todas (Sueño de Monja)

Days
Hours
Minutes
Sec

Das Spanische Theater in Zürich, es wurde von der Schauspielerin und Regiesseurin Elizabeth Arciniega im Jahr 2008 ins Leben gerufen. Das Repertoir von LaVox Theater umfasst Themen über Frauen in spezifischen Lebenssituationen, die uns zum Reflektieren anstossen, mit dem Wunsch, dass der Betrachter nicht gleichgültig bleiben kann. Mit Vorstellungen in den wichtigsten Schweizer Städten wie Zürich, Bern, Base, Lausanne und Genf hat LaVox Theater nationale Ausstrahlung geschaffen. Im Jahr 2018 wurde es vom 41. Internationalen Festival für klassisches Theater in Almagro (Spanien) eingeladen und wird von der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia unterstützt.

Collage_LaVox-Theater_201805

***************************

Spanisch-Unterricht in Kleingruppen – Alle Niveaus

spanischlernen-zuerich.ch

Zentral beim Bahnhof Enge

***************************

Dokumentar-, Editorial- und Personen-Fotograf

michaelcalabro.com

hat LaVox Theater massgeblich unterstützt in Sueño de monja

***************************

flyer_suenodemonja-portrait-sintexto

Ein Liebhaber nach dem Tod

LaVox-Theater, das spanische Theater in Zürich präsentiert die Uraufführung von „Yo, la peor des todas” (Sueño de Monja“ – Traum der Nonne) vom Schweizer Autor Jean-Michel Wissmer. Eine interessante tragische Kömodie basierend auf dem Leben der Mexikanerin Schwester Juana Inés de la Cruz. Inszenierung von Elizabeth Arciniega Haag, Schauspielerin und Regisseurin von LaVox-Theater.

Mehr…>>

Permanente Mitglieder der Theatergruppe LaVox

artist

Raquel Carillo

artist

Beatriz Sánchez

artist

Elizabeth Arciniega

artist

Elvira Delgado

artist

Fátima Villa

artist

Angeles Rubiales

artist

Elizabeth Bello

artist

Patrick Haag

Theatergrafie

album

Yo, la peor de todas (Sueño de Monja – Traum der Nonne)

Jean-Michel Wissmer
album

Biografía de Mujer

Victor Hugo Rascon Banda, Franca Rame / Dario Fo, Marta Elizondo
album

Rosa de dos Aromas

Emilio Carballido

Biografie LaVox Theater / Bisherige Vorstellungen

Rosa de dos aromas von Emilio Carballido

  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Samstag, 29.03.2008, 20:30
  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Sonntag, 06.04.2008, 19:00
  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Samstag, 19.04.2008, 20:30
  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Sonntag, 20.04.2008, 19:00
  • Zürich-Hoengg, Centro Cultural Hispano-Americano, Samstag, 20.09.2008, 20:30
  • Zürich-Hoengg, Centro Cultural Hispano-Americano, Sonntag, 21.09.2008, 19:30
  • Bern, Samstag, 25.10.2008, 19:00
  • Bern, Sonntag, 26.10.2008, 18:00
  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Samstag, 27.2.2010, 19:00
  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Sonntag, 28.2.2010, 17:00
  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Sonntag, 7.3.2010, 17:00
  • Basel, Freitag, 28.5.2010, 20:00
  • Lugano, Il Mese della Cultura, Teatro nuovo studio foce, Lunedì, 27.9.2010, 20:00
  • Genf, Maison Internationale des Associations, Sala Ghandi, Samedi, 02.10.2010, 20:00

Biografía de Mujer von France Rame / Dario Fo und Victor Hugo Rascon Banda

  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Samstag, 10.3.2012, 20:00
  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Samstag, 17.03.2012, 20:00
  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Samstag, 24.03.2012, 20:00
  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Sonntag, 25.03.2012, 18:00
  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Samstag, 31.03.2013, 20:00
  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Samstag, 14.04.2013, 20:00
  • Genf, Maison Internationale des Associations, Sala Ghandi, Samstag, 06.06.2013, 20:00
  • Bern, Calvinhaus, Samstag, 07.06.2013, 20:00
  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Samstag, 08.06.2013, 20:00
  • Basel, Samstag, 16.06.2013, 20:00
  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Samstag, 14.03.2015, 20:30
  • Zürich, Kulturzentrum Karl der Grosse, Samstag, 21.03.2015, 20:30
  • Festival Pantalla Latina, St. Gallen, Kino Storchen, Freitag, 20.11.2015, 19:15
  • Jubiläumsfeier “Teléfono de la esperanza”, Zürich, Samstag, 21.11.2015, 18:00

“Yo, la peor de todas” (Sueño de Monja – Traum der Nonne) von Jean-Michel Wissmer

  • Zürich, Kulturzentrum Helferei Grossmünster, Samstag, 30.11.2016, 19:30
  • Zürich, Kulturzentrum Helferei Grossmünster, Samstag, 01.12.2016, 19:30
  • Zürich, Kulturzentrum Helferei Grossmünster, Samstag, 09.03.2017, 19:30
  • Zürich, Kulturzentrum Helferei Grossmünster, Samstag, 09.03.2017, 19:30
  • Zürich, Kulturzentrum Helferei Grossmünster, Samstag, 13.07.2018, 20:30
  • Zürich, Kulturzentrum Helferei Grossmünster, Samstag, 14.07.2018, 20:30
  • Theaterfestival Almagro (Spanien), Patio de Fúcares, Jueves, 26.07.2018, 22:45
  • Theaterfestival Almagro (Spanien), Patio de Fúcares, Viernes, 27.07.2018, 22:45
  • Theaterfestival Almagro (Spanien), Patio de Fúcares, Sábado, 28.07.2018, 22:45

Buchen Sie uns

Für die Saison 2018/19 können die Theaterstücke

“Yo, la peor de todas” (Sueño de Monja) und “Biografía de mujer”

gebucht werden.

Fotos

Almagro 2018 – Yo, la peor de todas (Sueño de Monja) – Vorstellung

13 photos

Almagro 2018 – Yo, la peor de todas (Sueño de Monja) – Rund um Event

8 photos

Yo, la peor de todas (Sueño de monja) – Vorstellung

18 photos

Yo, la peor de todas (Sueño de monja) – Rund um den Event

24 photos

From the Store

buy-01
buy-02
ProHelvetia--logo_magenta_neutral